Die Messungen

Es werden zwei Messungen durchgeführt. 

 

Die Stoffwechselmessung erfolgt über einen Feedbackmechanismus und ist eine sog. physioenergetische Messmethode.
Sie werden an ein Gerät angeschlossen, und mittels Armlängenreflex ermitteln wir ihren Ernährungs-, Drüsen - und Verbrennungstypen. Außerdem messen wir Ihren aktuellen Stoffwechsel -IST-Zustand und Ihre Verträglichkeit von stärkereichen Kohlenhydrahten.
Ebenso ist es uns möglich, Ihre Verträglichkeit auf Kaffee, Milch, Fruktose etc und ggf. auf Wunsch auch auf verschiedene Nahrungsergänzungsmittel zu testen.
Der Test dauert nur wenige Minuten und ist völlig schmerzfrei.

Menschen mit Herzschrittmachern und Defibrillatoren können ebenfalls bedenkenlos mit dieser Methode gemessen werden.

Außerdem führen wir eine BIA Messung, die sog. Bioelektrische Impedanz Analyse durch, bei der Ihre Körperzusammensetzung und Ihr Grundumsatz gemessen wird.

Sie erfahren genau

*wie der Gesundheitszustand Ihres Organismus ist

*wie der Aktivitätszustand Ihrer Zellen ist

*Ihren Grundumsatz in Kcal

*ob Ihr Körper mit genügend Flüssigkeit versorgt ist

*wieviel Muskulatur und Fett Ihr Körper hat.

Diese Messung ist für Träger von Herzschrittmachern und Defibrillatoren nicht geeignet.


Vor der Messung sollten Sie ca. 1 Stunde keine Nahrung mehr zu sich nehmen, keinen Kaffee trinken, nicht rauchen, keine Bon Bons etc. zu sich nehmen.

Bis zu einer halben Stunde vorher dürfen sie gerne stilles Wasser trinken.

 

Beispiel BIA-Messung